banner








EBCA®   Kinesiologie 

für Mensch und Tier 

Eine energetische Disbalance kann sich bei Menschen folgendermaßen zeigen:

       *  Innere Unruhe                                 *  Konzentrationsprobleme
       *  Schlafprobleme                               *  Schwierigkeiten beim Umsetzen 
       *  Gereiztheit, Ungelduld                         von Gelerntem
       *  Mangel an Selbstvertrauen               *  Übertriebenes Perfektionsstreben
       *  Nervosität                                       *  Verlieren des Sättigungsgefühls
       *  Beziehungsprobleme                           nach dem Essen


Positive Veränderungen beim Menschen mit EBCA
®:
   
        *  Selbstvertrauen steigern
        *  In Stressituationen/bei Kritik sich sofort klar mitteilen können
        *  Signale vom Tier klarer verstehen und entspannter reagieren
        *  Intuition wird gesteigert
        *  Bauch- und Kopfverbindung wird verbessert, dadurch sind klarere
            Entscheidungen möglich
        *  Nein sagen können ohne Schuldgefühle
        *  Bewusste Wahrnehmung & Wertschätzung für sich, die Tiere und die Natur
        *  Ausdauer und Entschlossenheit für persönliche Ziele




Bei Tieren zeigen sich vergangene negatvie Erlebnisse zu einem spätern Zeitpunkt in Verhaltensauffälligkeiten. Im Entschlüsseln der "Sprache des Tieres"  (Tierkinesiologie)  gewinnen wir Menschen oftmals auch tiefere Einsichten in uns selbst, die zu neuen Denk- und Handlungsstrategien führen können.
So finden Mensch & Tier zurück zu ihrem wahren Selbst.


So kann sich eine energetische Disbalance bei Tieren zeigen:

       
*  Nervosität
        *  Ängstlichkeit in neuen Situationen
        *  Aufgebrachtes Verhalten beim Verladen im Pferdehänger
        *  Aggressivität Artgenossen bzw. anderen Tieren gegenüber
        *  Ängstlichkeit in der Begegnung mit Menschen
        *  Beziehungsprobleme zwischen Mensch und Tier
        *  Heftige Reaktionen in neuen Situationen
        *  Mangel an Vertrauen und Unterordnung gegenüber der Bezugsperson


Positive Veränderungen bei Tieren mit EBCA
®:

        *  Mehr Gelassenheit in neuen Situationen
        *  Akzeptanz anderen Tieren gegenüber
        *  Eingliederung im Herden-/Rudelverband
        *  Vertrauen zur Bezugsperson wird vertieft
        *  Konzentration wird verbessert
        *  Aufarbeiten von negativem Stress aufgrund von Unfällen
           oder negativen Erlebnissen
        *  Verfeinerung der Kommunikationskanäle
        *   Begegnung mit anderen Tieren werden entspannter erlebt





In einer Balance arbeiten wir mit:

*  Muskeltest/Biofeedback
*  Dem EBCA
® Emotionsrad nach der Theorie der fünf          .    Elemente
*  Dem Altersrückblick
*  Meridian und Akupressurpunkten
*  Balancetechniken mit Farben
*  Chakrenarbeit
*  Trigger-Punkt-Technik
*  Emotionale Stressablösungstechnkiken
*  Atem- und Entspannungsübungen
*  Uvm.



zu den Erfahrungsberichten



















 


 Yvonne Wagner | Ochsenhart 1 | 91788 Pappenheim | Tel.: 09145/1068 | eMail: natuerlichkeit@hotmail.de | www.natuerlichkeit-erleben.de